Wenn man was zum Thema Rassismus twittert:

1. "Ist gar nicht rassistisch, sagt mein Arbeitskollege!"
2. "Na, na....Nicht das Wort ist das Problem, sondern der Rassismus!!"
.....
8. "Wenn ich alter weißer Mann genannt werde ist das genauso schlimmer Rassismus!!!!!1"

@Donkey_Shot @kattascha
Es ist schon eine Verallgemeinerung, die an anderen Stellen unzulässig wäre. Nicht jeder alte weiße Mann hasst Frauen oder Minderheiten, bezahlt seine Mitarbeiterinnen schlecht oder verhindert bessere Kinderbetreuung. Trotzdem entwickelt sich das zur Phrase für alles Schlechte, was so passiert, und letztlich wird dann wieder jeder AWM in Mithaftung genommen, ähnlich wie "junge südländisch aussehende Männer" oder "Frauen am Steuer".

@vvv @kattascha

es gibt halt per definition keinen rassismus gegen weiße und keinen sexismus gegen cis-männer.
prifitipp: wer deswegen beleidigt ist, darf gerne einen moment inne halten und etwas über seine privilegien nachdenken. auch wenn ich reingarnicht auf schubladen stehe, sowad muss man einfach außhalten lernen.

Follow

@Donkey_Shot @kattascha Ich habe explizit nicht gesagt, dass es rassistisch oder sexistisch ist, weil ich das auch so sehe.
Ich sehe das Problem eher auf der Seite, dass hier eine Phrase geprägt wird, die genau das tut, was durch die Diskussion vermieden werden soll.
Und wenn man mit "sowad muss man einfach außhalten lernen" kommt, muss man auch bedenken, dass das in beide Richtungen funktioniert.

· · Web · 1 · 0 · 0

@Donkey_Shot @kattascha

Das heißt, dass in dieser Diskussion aus deiner Sicht also grundsätzlich AWM nicht das Recht haben, gleichwertig behandelt zu werden? Wie willst du da einen Konsens herstellen, wenn du letztlich genau das tust, was du der Gegenseite vorwirfst?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either!