Follow

media.ccc.de (c3VOC) haben eine super Streaming Plattform aufgebaut. Es besteht kein Grund mehr, auf Youtube zu verweisen, wenn man Vorträge von Chaos-Veranstaltungen teilen will. Nur so aus gegebenen Anlass...

@mischk
Und das gute ist, das man die auch über die App "NewPipe" am Handy aufrufen kann

@crossgolf_rebel @mischk ich mag den client nur so, weil media•ccc direkt ausgewählt werden kann & die maintenance
~regelmaßige updates ausliefert *fdroid

@cinux
Ich kann mitlerweile zwischen 4 Quellen wählen.
Leider erst eine #Peertube Quelle. Da müssen noch ein paar folgen.
@mischk

@mischk hatte leider jetzt schon mehrfach das Problem, das die Media.ccc.de Server mir keinen flüssig laufenden stream liefern konnten während die Version auf YouTube funktionierte :(

@mischk
Und das beste ist das man die auch einfach ohne tools runterladen kann um sie dann unterwegs offline anzuschauen. So muss das.

@mischk Asche auf mein Haupt: ich weiß das und doch ist hin und wieder der Automatismus drin zum YouTube Channel zu gehen und dort zu schauen 🤐.

@mischk auf youtube verliert man die übersetzungen oder?

@mischk Die-media.ccc.de-Plattform schlägt sich wacker, aber beim #36c3 hatte sie auch einige Aussetzer. Da ist es schon gut, YouTube als Backup zu haben.

@mischk am Handy ist es meist ein wenig hakelig...

@mischk
Super. Jetzt bräuchte es nur noch einen Kanal auf PeerTube :peertube:, um es weiter zu stärken, damit es sich zu einer ernstzunehmenden Alternative zu YouTube entwickelt. :mastoblush:

#netzwerkeffekt

Sign in to participate in the conversation
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either!