Ab 2. August 2021 beginnt die Speicherpflicht für #Fingerabdrücke auf neuen Personalausweisen.

Alle Bürgerinnen und Bürger werden behandelt wie Tatverdächtige.

Infos zur Rechtslage, zu unserer Kritik und zu euren Handlungsoptionen:

digitalcourage.de/blog/2020/ke /f

Diese Website zeigt, wie sich Verschwörungsmythen auf Youtube verbreiten

Für die Radikalisierung vieler Menschen wird der „Rabbit-Hole“-Effekt auf Youtube verantwortlich gemacht. Eine Website zeigt anschaulich, wie Youtube für verschiedene Gruppen, zum Beispiel Verschwörungstheoretiker, aussieht.

t3n.de/news/diese-website-zeig

Die @SchwarzePalmen@twitter.com sind wieder da und am besten folgt ihr einfach selbst:

RT @SchwarzePalmen@twitter.com

+++ SONNTAG #b0208 +++

11:00 Blockadetraining @BuendnisZRV@twitter.com, Tempelhofer Feld

14:30 #NoKDW Protest, #Mauerpark

20:30 Kundgebung: #Abstinenz geht nicht für jede*n, #Leopoldplatz

🐦🔗: twitter.com/SchwarzePalmen/sta

 Auch Parolen wie "Die größte Verschwörungstheorie ist die Corona-Pandemie" waren zu hören. (SPIEGEL)

ja, genau das ist das Problem...

"Wenn man zentrale Leistungen der Daseinsvorsorge (…) aus der staatlichen Kontrolle entfernt, privatisiert und in der ökonomischen Sphäre ansiedelt, wechselt die Dienstleistung nicht nur den Eigentümer. Sie läuft auch Gefahr, der Allgemeinheit entzogen zu werden."

RT @handelsblatt@twitter.com

Deregulierung sollte uns in eine neue, bessere Zeit führen. Jetzt merken wir: Es ist ein Entzug zentraler Leistungen wie Gesundheit und Wohnen. handelsblatt.com/meinung/kolum

🐦🔗: twitter.com/handelsblatt/statu

Today we release #Nextcloud Forms!
📝 Create market surveys, order forms or plan events without limitations.
Data stays on your server and the #privacy of respondents is respected! 🕵️

Start using Forms right now 🥰
nextcloud.com/blog/nextcloud-f

Es gibt so Tweets da würde ich gern mehr als liken. Könnten wir vielleicht so eine Fav-Funktion haben, bei der ich statt des Herzchens einen ganzen Blumenstrauß dranmache?

RT @TorstenBeeck@twitter.com

Warst du nicht fett und rosig?
Warst du nicht glücklich?

🐦🔗: twitter.com/TorstenBeeck/statu

Habt ihr Erfahrungen mit dem "Postlagernd"-Service der Post gemacht? Gerne auch teilen.

You’d like to learn how simple using encryption is? In a relaxed and respectful atmosphere? Then come to the CryptoParty. No prior knowledge required. Curiosity, wanting to learn, asking questions is all that’s needed. Bringing your laptop would be useful.

next Cryptoparty in Berlin:

Tue July 28th | 7pm | Tempelhofer Feld

Location:
openstreetmap.org/?mlat=52.474
(from the entrance Herrfurthstraße you should be able to make out the
construct of three rather long wooden poles)

Bring your face mask, sheets, drinks and snacks, and of course your
devices. Wifi (Freifunk) available.

cryptoparty.in/berlin/k19

Du interessierst dich für Verschlüsselung, sicheres Surfen, vernünftigen Umgang mit dem Mobiltelefon und andere Themen?

Komm zur Cryptoparty!

die nächste Cryptoparty in Berlin findet am

Di 28.7. | 19.00 | auf dem Tempelhofer Feld statt

Ort:
openstreetmap.org/?mlat=52.474
(vom Eingang Herrfurthstraße aus ist der Aufbau aus drei langen
Holzbalken sehr gut sichtbar!)

Bringt eure Mund-Nasen-Maske, Decke zum Sitzen, Snacks und Getränke
sowie eure Geräte mit. W-Lan (Freifunk) ist vorhanden.

cryptoparty.in/berlin/k19

Auf Twitter haben sich unter #BildungAberSicher viele Eltern, Lehrer, Erzieher zusammengefunden, die sich dafür einsetzen, dass diejenigen die zur Risikogruppe gehören, oder nahe Angehörige haben, die zur Risikogruppe gehören, nach den Sommerferien in besonderem Maße geschützt werden.

Find Ich gut.

@hoergen Das hier ist der richtige Ansatz im Umgang mit den unfreien sozialen Netzwerken

Nachhaltige PR-Strategie
Anleitung der studentischen Initiative #gnuHU für digital-nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit mittels freier, föderaler Sozialer Netzwerke

www.projekte.hu-berlin.de/de/g…
Show thread
Bitte boosten.

aktuelle Spendenempfehlungen & Proteste, Blockaden auf der wichtigen Landstrasse 277, die zwischen den Dörfern und dem Rheinischen Kohlerevier ist.

Aktuell finden regelmässig Blockaden statt um die wichtige Landstrasse L277 zu erhalten, die RWE abreissen will. In diesem Video

youtube link: www.youtube.com/watch?v=ew_cia…
invidious proxy: invidio.us/watch?v=ew_ciaaWyIU

könnt ihr sehen, warum. Links ist das Kohlerevier, rechts die Dörfer. Die Landstraße L277 in der Mitte. Wie ihr weiter sehen könnt ist diese Straße ganz schön lang und bereits wenige Menschen können große Auswirkungen haben. Hier sitzt eine Person beispielsweise auf einem Bagger, um ihn vom Arbeiten abzuhalten.



Und auf diesem Bild hier kann man einen sogennanten Lock-On sehen. Dabei stecken jeweils zwei Personen jeweils einen Arm in eine Metallröhre. Weil die Polizei keine Personen verletzen darf, muss sie zuerst die Metallröhre entfernen, bevor sie die Sitzblockade auflösen kann.

Und das kostet Zeit, weil die Polizei spezielles Equipment dafür anschaffen muss.




Wenn man so eine Aktion des zivilen Ungehorsams gemacht hat, muss man häufig Geld bezahlen. Beispielsweise, weil man eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat begangen hat und die Strassenverkehrsordnung oder ein anderes Gesetz verletzt hat. Oder, weil man vom Großkonzern RWE verklagt wird.

Die juristische Absicherung und Betreuung, d.h. auch die Vermittlung von Anwälten übernimmt hier der Ermittlungsausschuss ("EA") von @hambibleibt

Daher möchte ich einmal die Webseite von untenlassen.org zitieren, die sich häufig um Repressionsbewältigung kümmern:

Es braucht vor allem Geld. Das klingt platt und entspricht so gar nicht unserem Anspruch, aber: Ein Zivilprozess kostet zwischen 2.000 und 5.000 Euro pro Person – allein in der ersten Instanz. Eine Musterklage bis zum Bundesverfassungsgericht wird rund 32.000 Euro kosten. Wir wollen dafür streiten, dass Widerstand legitim ist, und wir wollen es Konzernen so schwer wie möglich machen, mit ihren Einschüchterungsversuchen durchzukommen. Dabei sind wir dringend auf eure großen und kleinen Spenden angewiesen.

Und je mehr Geld man für Repressionskosten zur Verfügung hat, desto wirkungsvollere Aktionen des zivilen Ungehorsams kann man durchführen.

Der Kampf gegen die Zerstörung unserer Zukunft ist noch nicht verloren! noch lange nicht!

Daher würde ich euch alle gern bitten, euch solidarisch an den Repressionskosten dieser und den zukünftigen Blockaden zu beteiligen. Details dazu gibt es hier: hambacherforst.org/sachspenden…

um daraus zu zitieren:

2) ABC Rheinland: Geld geht an Prozesskosten, Gerichtskosten, Anwälte, Betreuung von Gefangenen etc.!

Konto: Schwarzes Kreuz Dresden
IBAN: DE57 4306 0967 1216 4248 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS GEMEINSCHAFTSBANK EG
Betreff: Spende ABC Rheinland

Für die Zukunft lohnt es sich auch an untenlassen.org zu spenden: untenlassen.org/unterstuetzen#…

Konto: Spenden & Aktionen
IBAN: DE29 5139 0000 0092 8818 06
BIC: VBMHDE5FXXX
Bank: Volksbank Mittelhessen
Betreff (bitte unbedingt angeben, da Sammelkonto): UNTENLASSEN

und wir, d.h. Ende Gelände, würden uns auch über Spenden freuen.

Spendenkonto: Ende Gelände
IBAN: DE48 4306 0967 1120 8464 00
BIC: GENODEM1GLS

Weiterhin wäre eine Spende für @zimt sehr toll:

Account: Spenden & Aktionen
IBAN: DE29 5139 0000 0092 8818 06
BIC: VBMHDE5FXXX
Reference: Zucker im Tank

www.zuckerimtank.net/language/…

Und natürlich kann man den Dörfern selbst auch noch spenden. Beispielsweise wurden manche Familien da enteignet - die sich für ihren Kampf, in den Dörfern weiter leben zu können, juristisch ebenfalls verteidigen wollen.

www.alle-doerfer-bleiben.de/sp…

Kontoinhaber: Kib e.V.
IBAN: DE93 8609 5604 0307 1799 54
Verwendungszweck: „Alle Doerfer bleiben“

Vielen, vielen Dank!

#HambiBleibt #HambacherForst #umwelt #klima #EndeGelaende @Soli_Lausitz23
Enter a title

Viele kamen ins Krankenhaus, alle verschwanden tagelang spurlos in Gefängnissen und wurden gefoltert. Italien wurde 2015 deswegen vom EuGH verurteilt.

Der Film 'Diaz - Don't clean up this Blood' zeigt, was 2001 passiert ist.

youtu.be/YKsUBai-Rcw

Show thread

Heute vor 19 Jahren, am Abend, als der G8-Gipfel vorbei war und die Proteste dagegen auch, überfiel die italienische Polizei die #Diaz-Schule in Genua und verprügelte 93 dort übernachtende Aktivist*innen, viele davon aus Berlin. Dass es keine Toten gab, war ein Wunder.

Show thread

Seven 'no log' VPN providers were hacked, exposing 1.2 TB worth of user logs. Data includes plaintext passwords, IP addresses, timestamps of user connections, session tokens, information of the device, and OS being used along with geographical information in the form of tags.

The VPN providers affected are UFO VPN, FAST VPN, Free VPN, Super VPN, Flash VPN, Secure VPN, and Rabbit VPN. If you have an account with one of these providers, I strongly suggest you delete your account immediately and if you use the same password you use for your VPN account on any other website (which you should never do), change it ASAP.

More info here: theregister.com/2020/07/17/ufo

Show more
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either!