Beaglebone mal eben auf Debain 10 Buster updated. Wurde auch mal Zeit hierfür.

blog.unixweb.de/433-mhz-aussen der Artikel hat einen umfangreichen Update erhalten. Es steht auch neuer Code für Node-Red zur Verfügung um die Daten in einem Dashboard angezeigt zu bekommen.

Vor einigen Tagen hatte ich einen Artikel geschrieben über die allgemeine Temperatur Problematik mit dem Raspberry Pi 4. Nun wollte ich ja noch einen passiven Kühler ausprobieren.

blog.unixweb.de/raspberry-pi-4

Sehr geehrter Herr Hummel,

das "WLAN ist vom Aussterben bedroht!"

Das versuchen viele Mobilfunker dem Markt Glauben zu machen. Als WLAN-Hersteller haben wir uns natürlich verwundert die Augen gerieben...schließlich ist WLAN aus Unternehmen und dem privaten Umfeld nicht mehr wegzudenken, Hotspots schießen vielerorts weiterhin aus dem Boden. Wird also einfach schlichtweg ein völlig falsches Bild gezeichnet?

lancom-systems.de/blog/umfrage

In diesem Blogartikel möchte ich mal etwas klarstellen, da es immer wieder zu Auseinandersetzungen im Netz dazu gibt.

Es wird mir öfters vorgehalten bei bestimmten Accounts nicht nur über Technik zu schreiben und zu posten, sondern auch über Politik.

blog.joachimhummel.de/technik-

Bei Amazon darf man aber selbst aktiv werden. Ich halte dass sogar für besser, da ich bei Google und Apple nicht nachprüfen kann ob es wirklich abgeschaltet ist.

Hier der Link zum deaktivieren bei Amazon :
amazon.de/hz/mycd/myx/#/home/a

Außerdem kann ich alles gesprochene ebenfalls löschen, wie es der zweite Screenshot zeigt.

Dass muss ich unbedingt nachbauen und dann verkaufe ich das bei Amazon wie geschnitten Brot.
😀

Seit einigen Wochen ist nun der neue Raspberry Pi 4 mit 1/2/4 GB RAM auf dem Markt. Die Neuerungen sind erheblich wie 1GigaBit Ethernet, USB 3 und noch vieles mehr. Der neue Rechner fordert aber auch seinen Tribut was Performance betrifft, denn es gibt erhebliche Temperatur Schwierigkeiten. Die Temperatur liegt ohne aktive oder passive Kühlung bei 80° Celsius.

blog.unixweb.de/raspberry-pi-4

In 4 Wochen gibt es wieder Lebkuchen und Spekulatius 😜

Show more
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either! We adhere to an adapted version of the TootCat Code of Conduct and have documented a list of blocked instances. Ash is the admin and is supported by Fuzzface, Brian!, and Daniel Glus as moderators. Hosting costs are largely covered by our generous supporters on Patreon – thanks for all the help!