Plan des EU-Ministerrats, von Dienstanbietern Beihilfe zum Entschlüsseln zu erzwingen: Alle laufen Sturm gegen das Vorhaben heise.de/news/Crypto-Wars-Mass #cryptowars

@CCC Man mag ja von der Spaßpartei FDP halten, was man will – aber diese Aussage kann ich unterschreiben:

"Ein Verschlüsselungsverbot wäre ein Terroranschlag auf die Bürgerrechte in der EU und würde jede private Kommunikation unsicher machen."

Gut gewählte Worte und auf den Punkt gebracht. Auch:

»Terroristen würden sofort alternative Wege nutzen, die Bürger wären schutzlos, das digitale Briefgeheimnis tot.«

Ist eigentlich jedem logisch Denkenden klar. Außer den Datengeifernden scheinbar.

@IzzyOnDroid
Ja, mit der Logik ist es da nicht weit her. Populistische Forderungen um bei dem einfachen Volk den Eindruck zu erwecken dass man ja was tuen möchte 🙄

#Privacy

Follow

@Mara …wenn man nur wüsste, was (und wo die "Gelben Seiten" liegen – vielleicht sollte man VORHER mal jemanden fragen, der sich mit dem Thema auskennt, wenn man schon selbst keinen blassen Schimmer davon hat?)…

· · Web · 2 · 0 · 1

@IzzyOnDroid
Gelbe seiten sind zu kompliziert, müßte man ja wissen nach was man suchen muß... 😜

@IzzyOnDroid
sthet ja nicht drin 'Wenn sie eine ehliche und kompetente Meinung zu Verschlüsselung suchen...' und schon nach ehrlich blättern die weiter

@Mara Mein liebstes Fabeltier: Der ehrliche und volksnahe Politiker…

Das ist ja das Paradoxon – alles 3 zusammen geht eben nicht:

Ehrlich+volksnah≠Politiker.
Ehrlich+Politiker≠volksnah.
Volksnah+Politiker… 🙊

Sign in to participate in the conversation
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either!