Follow

Informatiker: Die Corona-App "ist wie ein trojanisches Pferd"
heise.de/news/Informatiker-Die

Man erwarte zu viel und gewöhne sich ans Tracking. Die Hoffnung, dass sich später alles wieder "abschalten" ließe, sei wahrscheinlich auch eher eine Illusion...

@IzzyOnDroid
Ja und nein. Mit der registrierten SIM ist lückenloses Tracking seit Jahren völlig normal. Und natürlich greifen die Dienste das ab und löschen nicht, wie die Provider. So what...

@2342 Um das "so what" zu beantworten: "Wenn es eh schon brennt, können wir auch noch Benzin draufgießen" ist nicht wirklich eine gute Wahl.

Schlimm genug, dass schon derart viel getrackt wird. Das werden wir aber sicher nicht einfacher wieder los, wenn wir der Erweiterung schulterzuckend zuschauen 😉

Außerdem macht uns jeder zusätzliche Baustein noch gläserner. Muss ich nicht haben.

@IzzyOnDroid
Natürlich hast du recht. Der Artikel klingt nur so, als würde damit erstmalig eine derartige Situation entstehen. Leider interessiert das niemanden mehr, darum wird der Durchschnittsuser auch das schlucken.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon for Tech Folks

This Mastodon instance is for people interested in technology. Discussions aren't limited to technology, because tech folks shouldn't be limited to technology either!